Kyoto Bank

ab
4923

Sie entwuchs den gemeinsam angestellten Überlegungen mit dem Designer Sovann Kim im Zuge der Biennale für Stadtmobiliar, in Paris, 2011. Dem Design der Stahlleisten treue geblieben, bekundet das Unternehmen hiermit ein neues Sitz-Konzept. Die Bank Kyoto bietet dem Außenraum eine neuartige Nutzung eines Stadtmobiliars: sich im Schutz vor der Sonne, an einem Ort von Intimität, auszuruhen.

Mobiliar-Reihe