Vienne

Bank

ab
494

Als Resultat erster Überlegungen Aréas zur Ergonomie, die den Markt weitgehend reformierten, bietet diese Bank eine offene Sitzhaltung an, nach hinten gelehnt und die Tiefe ausgefüllt. Im Herzen des Designs der Bank Vienne steht die in das Fußgestell integrierte abgerundeten Armstütze, die ein natürliches Ausruhen des Armes ermöglicht. Mit 2 m Länge lädt sie zum Teilen ihrer Sitzfläche ein.

Mobiliar-Reihe