Miramar Liegebank

ab
523

Sie geht bis ans Ende der Logik von Komfort eines Mobiliars im städtischen Bereich mit einem neuen Zweck der Nutzung: sich in der Stadt nicht nur niederzusetzen sondern sich auch auszuruhen. Die Liegefläche der Liegebank Miramar lädt zum Verweilen ein. Als Zusatzelement der Reihen Lisbonne und Porto übernimmt sie von jenen das Ausgangs-Design der Metallleisten, zum Markenzeichen Aréas geworden.

Mobiliar-Reihe